"Pädagogische Provinz" - Sommercamp auf der Schulfarm Insel Scharfenberg für kognitiv hochbegabte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 4 bis 6

Das Sommercamp 2018 findet in der ersten Ferienwoche in der Zeit vom 05.07.2018 bis 09.07.2018 statt.

Informationen zur Sommerakademie für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 7 bis 9 sind auf der Seite der Deutschen JuniorAkademie "Humboldt auf Scharfenberg" zu finden.

Der Verbund bietet in in diesem Jahr unter der Leitung des Humboldt-Gymnasiums (Tegel) besonders interessierten Berliner Schülerinnen und Schülern mit besonderen Begabungen und hohen kognitiven Fähigkeiten die Möglichkeit, vom 05.07.2018 bis 09.07.2018 am Sommercamp zur Förderung besonders begabter Schülerinnen und Schüler teilzunehmen. Berliner Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 4 bis 6 waren bis Mitte März eingeladen, sich um die Teilnahme zu bewerben. Für die pädagogische und wissenschaftliche Betreuung stehen Lehrkräfte, Referendare, Universitätsdozenten und Mitarbeiter wissenschaftlicher Instiute oder Berliner Betriebe zur Verfügung.

Die angebotenen Themen werden in Gruppen von acht bis zehn Schülerinnen und Schülern erarbeitet. Im Mittelpunkt der Aktivitäten stehen nicht nur die Naturwissenschaften und Philosophie, sondern auch Sport, Spiel und Spaß, so dass für den körperlichen Ausgleich gesorgt ist. Für das leibliche Wohl sorgte die Küche der Schulfarm Insel Scharfenberg. Die Übernachtungen erfolgten in Großzelten auf der Insel.

Am 09.07.2018 werden die Ergebnisse der Arbeitsgruppen den Eltern der Teilnehmern präsentiert.

Für die Teilnahme der Schülerin/ des Schülers am Sommercamp sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

Die Kostenbeteiligung für Unterkunft, Verpflegung, Material und nichtschulische Betreuung beträgt 220.00 €.
Eine reduzierte Kostenbeteiligung kann auf Antrag Beziehern von Leistungen nach dem Bundessozialhilfegesetz, dem Wohngeldgesetz, dem Bundesgesetz über individuelle Förderung der Ausbildung (BAFÖG), dem Asylbewerberleistungsgesetz sowie Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch (SGB VIII) gewährt werden.

Sollten mehr Bewerbungen vorliegen, als Plätze zur Verfügung stehen, entscheidet das Los über die Vergabe.

Nachfragen richten Sie bitte an:

Unser Informationssystem wird realisiert mit open-Source-Software: LINUX, MySQL, PHP
©Humboldt-Gymnasium Berlin-Tegel
Impressum