a a a

"Pädagogische Provinz" - Sommercamp auf der Schulfarm Insel Scharfenberg für interessierte und motivierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 4 bis 6

Das Sommercamp 2023 findet in der ersten Ferienwoche in der Zeit vom 13.07.2023 bis zum 17.07.2023 statt.

Die Kurse für das Sommercamp 2023 werden demnächst veröffentlicht.

Informationen zur Sommerakademie für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 7 bis 9 sind auf der Seite der Deutschen JuniorAkademie "Humboldt auf Scharfenberg" zu finden.

Der Verbund bietet in in diesem Jahr unter der Leitung des Humboldt-Gymnasiums (Tegel) besonders interessierten Berliner Schülerinnen und Schülern mit besonderen Begabungen und hohen kognitiven Fähigkeiten die Möglichkeit, vom 13.07.2023 bis 17.07.2023 am Sommercamp zur Förderung besonders begabter Schülerinnen und Schüler teilzunehmen.

Für die Teilnahme der Schülerin/ des Schülers am Sommercamp sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Das Kind befindet sich im Schuljahr 2022/2023 in einer der Jahrgangsstufen 4, 5 oder 6 einer Berliner Schule.
  • Die Schule des Kindes gibt eine Empfehlung für die Teilnahme, aus der die besondere Fähigkeit des Kindes hervorgeht. (Ein Gutachten über eine Hochbegabung oder Teilhochbegabung ist erwünscht aber keine Voraussetzung.)

Die Kostenbeteiligung für Unterkunft, Verpflegung, Material und nichtschulische Betreuung beträgt 220.00 €.
Eine reduzierte Kostenbeteiligung kann auf Antrag Beziehern von Leistungen nach dem Bundessozialhilfegesetz, dem Wohngeldgesetz, dem Bundesgesetz über individuelle Förderung der Ausbildung (BAFÖG), dem Asylbewerberleistungsgesetz sowie Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch (SGB VIII) gewährt werden.

Alle Bewerberinnen und Beweber für einen Platz müssen sich online bewerben.